2K Grundierung Epoxidharz Haftgrund Beschichtung Haftgrundierung Tiefengrund W733 3-9Kg

Keine Bewertungen

Größe: 3Kg
Preis:
Sonderpreis€74,90

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Beschreibung

  • 2-Komponenten Grundierung auf Epoxidharzbasis mit guter Haftung auf den verschiedensten Untergründen
  • Verbrauch: ca. 200-300g/qm pro Anstrich (untergrundabhängig)
  • Für Garagen, Werkstätten, Lagerhallen, Produktionsflächen etc.
  • 2K Tiefengrund mit guter Penetrationsfähigkeit als Vorbereitung für Bodenbeschichtung
  • Reduziert Verbrauch von Bodefarbe
  • Ideal als Untergrundvorbereitung für W702 Epoxidharz Bodenfarbe
  • Gute Feuchtigkeits- und Kondenswasserbeständigkeit / Wasserbeständigkeit
  • Auch hochbelastbar, chemikalien- und lösemittelbeständig
  • Mischungsverhältnis 2:1 (Harz:Härter)
  • Hinweis: Die Topfzeit beträgt 60-90 Min. Verarbeiten Sie das angerührte Material in der angegebenen Topfzeit

Produktdaten

2K Epoxidharz Grundierung als Versiegelungsmaterial von zementgebundenen Untergründen z.B. in Werkstätten, Industriehallen, Parkbauten, etc. Diese Grundierung dient zur Untergrundvorbereitung und Tiefenverfestigung von Beton- und Estrichböden, welche diffusionsoffen sein müssen oder leichte Restfeuchte aufzeigen.

Produktmerkmale:

  • 2K Tiefengrund mit guter Penetrationsfähigkeit
  • Hoch belastbar und chemikalienbeständig
  • 2K Epoxid Grundierung mit ausgezeichneter Lösemittelbeständigkeit
  • Gute Feuchtigkeits- und Kondenswasserbeständigkeit
  • Einfacher Auftrag mittels Epoxirolle
  • Gute Wasserbeständigkeit

    Technische Daten:

  • Verbrauch: ca. 200-300g/qm pro Anstrich
  • Mischungsverhältnis: 2:1 (Harz:Härter)
  • Begehbar: ca. 10-12 Stunden
  • Vollständige Aushärtung: ca. 7 Tage

    Empfohlene Zusatzprodukte:

  • W702 – 2K Epoxidharz Garagenfarbe
  • W715 – Ausgleichsmasse
  • W734 – 2K Epoxidharz Bodenversiegelung
  • W757 – 2K Epoxidharzmörtel
  • W758 – Antirutschmittel auf Silikatbasis
  • W800 – Ätzlösung
  • W810 – Spezial Vorreiniger
  • NS100 – Nagelschuhe
  • PL210 – Bodenbeschichtungswalze

  • Zuletzt angesehen

    H-Sätze

    2K Epoxidharz Grundierung - (Kom-A)

    Giftig für Wasserorganismen, mit lang­fris­tiger Wirkung / Verursacht Hautreizungen / Ver­ur­sacht schwere Augenreizung / Kann allergische Hautreaktionen verursachen

    Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. / Freisetzung in die Umwelt vermeiden. / Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtschutz tragen. / BEI KON­TAKT MIT DEM AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.Eventuell vor­han­dene Kontaktlimnsen nach Mög­lich­keit entfernen.weiter spülen./ Bei Haut­rei­zung oder Ausschlag Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. / Entsorgung des Inhaltes/ des Behälters gemäß örtlichen/ regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften.

    Dieses Produkt entspricht den Anforderungen der Richtlinien 2004/42/EG und 2010/79/EU über die Begrenzung des VOC-Gehaltes.

    2K-Epoxidharz Grundierung (Komponente B)
    Gesundheitsschädlich bei Verschlucken./ Ve­rur­sacht schwe­re Verätzung der Haut und Schwere Augenschä­den. / Kann aller­gische Haut­re­ak­ti­onen verursachen. / Schäd­lich für Wasser­orga­nis­men mit lang­fristiger Wirkung. (Vor Ge­brauch besondere Anweisungen einholen. / Vor­ge­schrie­bene Persönliche Schutz­aus­rüs­tung ver­wende. / Schutzhandschuhe tragen. / Bei un­zu­­rei­chender Belüftung Atem­schutz tragen. / Dampf nicht einatmen

    BEI EINATMEN: Die Betroffene Personan die fri­sche Luft bringen und in einer Position ruhig­stel­len die das Atmen erleichtert./ Sofort GIFT­IN­FOR­MATIONS­ZENTRUM oder Arzt anrufen./ Bei Symptomen der Atemwege: GIFT­IN­FOR­MA­T­­I­ONS­ZENTRUM oder Arzt anrufen./ BEI VERSCHLUCKEN. Sofort GIFT­INFOR­MA­TI­ONS­­­ZEN­T­RUM oder Arzt anrufen./ Kein Er­bre­chen herbeiführen. / BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Klei­dungs­­stücke sofort ausziehen./ Haut mit Wasser abwaschenoder duschen./ Sofort GIFT­IN­FOR­MATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen./ BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Mi­nu­ten lang behutsam mit Wasser ausspülen./ Even­tuell Vor­han­dene Kontaktlinsen nach Mög­lich­keiten entfernen. Weiter ausspülen./ Sofort GIFT­­INFORMAT­IONS­ZENT­RUM oder Arzt anrufen. / Unter Verschluss auf­bewah­ren.

    Dieses Produkt entspricht den Anforderungen der Richtlinien 2004/42/EG und 2010/79/EU über die Begrenzung des VOC-Gehaltes.