Latexfarbe Abwaschbare Wandfarbe Küchenwandfarbe Seidenmatt W556 Weiß 1-20L


Größe: 1L
Preis:
Sonderpreis€22,90

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Beschreibung

  • Schlussanstrich für alle Wände und Decken im Innenbereich
  • Latexfarbe ist die ideale Wandfarbe für stark beanspruchte Räume
  • Die Farbe ist hoch strapazierfähig, abriebfest, reinigungsfähig, abwaschbar, hat eine hohe Deckkraft und ist geruchsneutral und emissionsarm.
  • Abwaschbare und sehr strapazierfähige Latexfarbe für Innen, Wasser perlt an ihr ab, Verun-reinigungen können einfach abgewaschen werden wie z.B. Tomatensoße.
  • Made in Germany

Produktdaten

Latexfarbe ist die ideale Wandfarbe für stark beanspruchte Räume wie z.B. Gewerberäume, Krankenhäuser, Schulen, Spiel- und Kinder-zimmer, Flure, Treppenhäuser, Bad, Küche etc., in denen ein hochdeckender Anstrich nötig wird.

Die Farbe ist hoch strapazierfähig, abriebfest, reinigungsfähig, abwaschbar, hat eine hohe Deckkraft und ist geruchsneutral und emissionsarm.

Abwaschbare und sehr strapazierfähige Latexfarbe für Innen, Wasser perlt an ihr ab, Verun-reinigungen können einfach abgewaschen werden wie z.B. Tomatensoße. Das heißt aber nicht das Latexfarbe komplett wasserdicht ist.

Untergrundvorbereitung:

Der Untergrund muss fest, sauber, trocken, öl-, fettfrei und tragfähig sein. Nicht tragfähige und blätternde Altanstriche entfernen. Leimfarben, Kleisterreste und kreidende Oberflächen restlos abwaschen. Neuer Putz muss mind. 4 Wochen durchgetrocknet sein. Stark saugende Untergründe mit W518 Tiefgrund grundieren. Decken Sie die Umgebung mit Abdeckfolien ab, so dass unnötige Verschmutzungen vermieden werden.

Verarbeitung:

1. Farben vor der Verarbeitung prüfen, nachträgliche Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden. Vor der Verarbeitung gut aufrühren.

2. Der Untergrund muss sauber, tro-cken, trag- und saugfähig sowie trennmittelfrei sein. Rollen, Sprühe (Luftloses Sprühge-rät) oder Streichen. Nicht unter +8°C verarbeiten (Temperatur und Untergrund).

3. Reinigen der Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife. Den Grundanstrich mit max. 10% Wasser verdünnen, den Deckanstrich unverdünnt auftragen.

Zuletzt angesehen

H-Sätze

Das Gemisch ist als nicht gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].